Android – Malware kapert Google – Konten

Auf diversen Newsportalen wurde gestern darauf hingewiesen, dass derzeit eine grosse Angriffswelle auf Android – Geräte stattfindet (unter anderem findet man Infos bei Heise oder auch Bluewin).

So wie es im Moment aussieht sind ausschliesslich Geräte betroffen, welche Android 4 oder 5 installiert haben. Welche Version installiert ist findet man unter “Einstellungen –> Geräteinformationen –> Softwareinformationen” heraus.

Die Firma Checkpoint hat ein Werkzeug veröffentlicht, mit welchem man überprüfen kann, ob das Google – Konto betroffen ist oder nicht (englisch, https://gooligan.checkpoint.com/).

Die Schadsoftware gelangt über infizierte Apps auf die Gräte. In diesem Beitrag von Checkpoint findet sich am Ende eine Übersicht von Anwendungen, welche die Schadsoftware enthalten. Diese Liste ist nicht abschliessend.

Leider gibt es viele Geräte, welche keine regelmässsigen Updates der Hersteller erhalten. Im Moment laufen noch ca. 75% aller Android – Geräte mit der Version 4 oder 5, aktuell hat Google im September gerade die Version 7 veröffentlicht.

Sie brauchen Hilfe beim Updaten ihres Gerätes oder möchten mehr Informationen, wie Sie ihr Gerät aktuell halten oder zumindest vor solchen Angriffen schützen können? Treten Sie einfach mit uns in Kontakt!

Veröffentlicht in Tech

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.